Die Königin

(2020)

Dieses Buch besticht durch seinen frischen, vollkommen unkonventionellen Stil.

Die Hauptakteure, hochgebildete und bestens geschulte Mitarbeiter, haben keine Allüren, sie haben Macken …

Sehr oft arbeitet dieses Team verdeckt, eingeschleust in kriminelle Banden und Organisationen.

Um dort erfolgreich zu sein, müssen sie sich anpassen: Nicht nur ihr Äußeres, auch das Auftreten und ihre Sprache sollten authentisch wirken. Eine Sprache, die uns heutzutage aber überall begegnet …

Auf eine erfrischende Art wird uns verdeutlicht, dass die Helden des Buches in Wirklichkeit auch nur Menschen sind …

Klappentext:
Mitten im Urlaub erreicht sie der Hilferuf. Ein Undercover-Ermittler fürchtet um sein Leben. Er steht auf der schwarzen Liste einer kriminellen Gang und wurde Augenzeuge, wie sein Kollege brutal und heimtückisch ermordet wurde.

Vor Ort angekommen, muss Europols bestes Ermittlerteam feststellen, dass die Lage noch dramatischer ist, als sie angenommen hatten …

Ein Familien-Clan erobert den Berliner Markt und macht sich bereit, in ganz Deutschland die Geschäfte zu übernehmen. Nicht nur unter den Augen der Polizei, sondern mit ihrer Unterstützung …

Demnächst erhalten Sie hier weitere Informationen zum neuen Buch "Die Königin".