Kacke. Warum ich? - demnächst

Betty, eine gestandene Ehefrau, Mutter und Oma, nimmt an einer illegalen Strandparty teil, die ihr Leben für immer verändert. Nach einer Nacht voller Alkohol und wilder Fantasien erwacht sie im Körper einer achtzehnjährigen Fremden. Plötzlich ist sie wieder jung und weder Mann noch Freunde erkennen sie.

Verloren in einer Welt von sozialen Medien, High-School-Dramen, verrücktspielender Hormone und einem Nebenjob im Dönerladen, von dem sie so überhaupt keine Ahnung hat, muss sie einen Weg suchen, sich in dem neuen Leben zurechtzufinden.

Begleite Betty auf ihrer turbulenten Reise durch die Wirren der Jugend, gespickt mit skurrilen Situationen, urkomischen Missgeschicken und einer gehörigen Prise Selbstironie. „Kacke. Warum ich?“– Ein spannendes Abenteuer voller Lacher und unerwarteter Wendungen, das zeigt: Manchmal ist das Leben einfach unberechenbar!

Image

Senta Meyer - über die Autorin

Senta Meyer wurde in Halle an der Saale geboren.

Sie war schon als kleines Kind sportlich aktiv, trainierte Turnen und Wasserspringen und ging dann ab der 5. Klasse auf die dortige Sportschule.

Nach dem Abitur und einem praktischen Pflichtjahr studierte sie in Berlin Medizin. Doch bereits gegen Ende des 2. Jahres verwehrte man ihr die Fortsetzung, ohne dass sie die Gründe dafür erfuhr. Sie wurde in ihrer neuen Wahlheimat Trainerin und machte sich nach der Wende selbstständig. Erst vor wenigen Jahren erfuhr sie die wahren Hintergründe, die dazu führten, dass ihr Studium so abrupt endete und ihrem Leben eine andere Richtung aufdiktierte.

Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann und zwei lieben, verrückten Hunden in Mecklenburg/ Vorpommern.

Weitere Bücher

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image